FPÖ-Darmann: Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise in Kärnten umsetzen!

„Wir müssen alles tun, um die soziale Krise gemeinsam und ohne politischen Streit zu bewältigen“ In der Aktuellen Stunde im Kärntner Landtag präsentierte FPÖ-Chef Klubobmann Gernot Darmann Lösungsvorschläge der FPÖ zur Bewältigung der Corona-Krise in Kärnten. „Mittlerweile kennt jeder in Kärnten jemanden, der im Zuge der Corona-Krise enorme Einkommensverluste erlitten hat. Weil er seine Arbeit […]

Lesen Sie mehr

Stellungnahme FPÖ-KO Mag. Gernot Darmann zur geplanten Deckelung der Auszahlungen des Wildschadenfonds

Verwundert über die offenkundige Hilf- und Planlosigkeit des Kärntner Jagdreferenten LR Martin Gruber zeigt sich FPÖ-Chef Klubobmann Mag. Gernot Darmann, nachdem bekannt geworden ist, dass die Mittel des Wildschadensfonds für die Abgeltung der Schäden bei weitem nicht ausreichen, weshalb das Kuratorium des Wildschadensfonds entschieden hat, Höchstbeträge bei der Auszahlung einzuführen. Pro Antragsteller und Schadensfall werden […]

Lesen Sie mehr

In einer Stellungnahme zur heutigen ÖVP-Aussendung zu den hohen Strompreisen in Kärnten erklärt der Kärntner FPÖ-Obmann Gernot Darmann:

„SPÖ und ÖVP finden sich mit den österreichweit höchsten Strompreis in Kärnten offensichtlich ab und liefern sich lieber ein Scharmützel ohne Substanz, um davon abzulenken. Die Kärntner Bevölkerung braucht aber endlich eine Strompreissenkung und keinen Koalitionsstreit. Tatsache ist, dass Landeshauptmann Kaiser seit 2013 den Wählern eine Strompreissenkung versprochen hat, Finanzreferentin Schaunig KELAG-Eigentümervertreterin ist, SPÖ-Ämter-Multi Isep […]

Lesen Sie mehr

FPÖ-Darmann: Keine weitere Aufnahme von Asylwerbern in Kärnten!

Im Zusammenhang mit der Unterbringung von 150 neuen Asylwerbern im jahrelang stillgelegten Asylgroßquartier in Villach-Langauen durch das ÖVP-Innenministerium betont heute der Kärntner FPÖ-Chef Klubobmann Gernot Darmann neuerlich, dass es keine weitere Aufnahme von Asylwerbern in Kärnten geben darf. „Wir haben derzeit allein in Kärnten 32.000 Arbeitslose und 62.000 Menschen in Kurzarbeit, die nicht wissen wie […]

Lesen Sie mehr

FPÖ-Darmann zu „Geisterspielen“: Regierung muss Fußball-Stadien für Zuschauer öffnen!

Nach dem gestrigen Geisterspiel beim Fußball-Cupfinale zwischen Salzburg und Austria Lustenau im Klagenfurter Wörtherseestadion erneuert der Kärntner FPÖ-Chef Klubobmann Gernot Darmann seine Forderung, dass die Regierung Zuschauer in der Fußball Bundesliga und der 2. Liga zulassen und die Stadien öffnen muss. „Solche unsinnigen Geisterspiele ohne Zuschauer kann niemand verstehen. Die Menschen sitzen in Gasthäusern an […]

Lesen Sie mehr

FPÖ-Darmann zu Corona-Krise: Kärnten muss mehr lockern und mehr testen!

Kärnten österreichweit Schlusslicht bei Coronavirus-Testungen In einer Reaktion auf die heutige Regierungssitzung erklärt der Kärntner FPÖ-Chef Klubobmann Gernot Darmann, dass Kärnten nun dringend mehr lockern und zugleich mehr Coronavirus-Testungen durchführen muss. „Durch die heute bekannt gewordenen externen Zahlen, wonach Kärnten österreichweit klares Schlusslicht bei den erfolgten Testungen ist, wird bestätigt, welches Glück die Kärntner Bevölkerung […]

Lesen Sie mehr