Regierungssitzung – Stellungnahme FPÖ-Obmann Darmann

Gernot Darmann

„Durch die teils stark überzogenen Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Wirtschaft ist auch das Land Kärnten insbesondere von hohen Einnahmenausfällen betroffen. Das Land wird alle politischen Kräfte bündeln müssen, um durch diese kritische Situation mit einem blauen Auge durchzukommen. Die FPÖ ist bereit, hier mit ganzer Kraft mitzuwirken. Wir haben bereits die Gesundheitsversorgung und die Absicherung der Lebensqualität für unsere Gemeindebürger politisch außer Streit gestellt und dazu Initiativen gesetzt. Aber auch die Bundesregierung darf sich hier nicht aus ihrer Verantwortung davonstehlen und muss die Länder finanziell unterstützen. Den großen Ankündigungen des Bundes müssen jetzt Taten folgen“, erklärt FPÖ-Obmann Gernot Darmann in einer Stellungnahme

ARTIKEL TEILEN

Lockdown-Verlängerung ist wirtschaftlich und gesellschaftspolitisch unverantwortlich

Zu der heute verkündeten Verlängerung des Lockdowns hält der Kärntner FPÖ-Landesparteichef Klubobmann Mag. Gernot Darmann in einer ersten Reaktion fest, dass diese Maßnahme zum einen wirtschaftlich und gesellschaftspolitisch unverantwortlich, und zum anderen auch deren gesundheitspolitische Sinnhaftigkeit in Frage zu stellen ist. „Bereits jetzt kämpfen viele kleine und mittlere Betriebe mit dem wirtschaftlichen Überleben. Jeder weitere […]

Lesen Sie mehr

Verlängerung des Lockdowns wird unser Land wirtschaftlich und gesellschaftlich nicht mehr verkraften

Besser Informationsstrategie des Landes Kärnten bei Impfungen gefordert. Zu der im Raum stehenden möglichen Verlängerung des Lockdowns um weitere zwei bis drei Wochen hält der Kärntner FPÖ-Landesparteichef Klubobmann Mag. Gernot Darmann fest: „Eine solche Verlängerung des Lockdowns wird unser Land wirtschaftlich und gesellschaftlich nicht mehr verkraften. Jeder weitere Tag im Lockdown wird die Pleitewelle vergrößern […]

Lesen Sie mehr

Bürger brauchen vor Corona-Impfung seriöse Beratung und Offenheit!

Abklärung mit Hausarzt ratsam – Gesundheitsministerium soll Einschau in alle gemeldeten Nebenwirkungen gewähren „Die Bürger brauchen im Zusammenhang mit den Impfungen gegen das COVID-19-Virus eine seriöse Beratung und die Möglichkeit, sich einfach über alle gemeldeten Nebenwirkungen informieren zu können“, erklärt der Kärntner FPÖ-Landesparteichef Klubobmann Mag. Gernot Darmann.   In diesem Zusammenhang drückt er seine Verwunderung […]

Lesen Sie mehr